Bauchgefühl & Beckenbodenglück Workshop

Ich bin schwanger und trage ein schönes, gepunktetes Kleid.

Wir sind die einzige Spezies, die Sport treibt, um fit zu bleiben. Ist das nicht verrückt?! Geht es denn auch anders?

Worauf muss ich beim Sport achten? Welche Bewegungen tun meinen Bauchmuskeln, meinem Beckenboden und überhaupt meinem Körper als Einheit wirklich gut? Und wie kann ich trotz Familie mit Kind meinen Körper gesund und geschmeidig halten?

All diese Fragen und mehr werden dir in diesem Workshop beantwortet. Hier legen wir den Grundstein für bewusstere und gesündere Bewegung im Alltag, um die Bauchmuskulatur und den Beckenboden zu stärken.


Workshop Themen u.a. sind…

  • Wie bringe ich Ruhe in meinen Alltag
  • Beckenboden richtig trainieren
  • Probleme mit der Rumpfmuskulatur (z. B. Rektusdiastase)
  • Suboptimale Körperhaltungen und Gewohnheiten im Alltag erkennen und verändern

An wen richtet sich der Workshop?

Dieser Workshop richtet sich an Schwangere ab dem 2. Trimester und an Mamis, die ihre Bauchmuskulatur, ihren Beckenboden sowie den gesamten Körper wieder stärken möchten.


Ziel des Workshops

Nach diesem Workshop hast du bereits ein ordentliches Repertoire an Wissen und kannst ohne Furcht an den unterschiedlichsten Sportkursen teilnehmen und für dich entscheiden, was deinem ganzen Körper wirklich gut tut.

Du bist nie allein, denn solltest du nach dem Workshop noch Fragen haben, haben wir eine geschlossene Facebookgruppe zum freundlichen Austausch.

Bitte bringe – wenn vorhanden – eine Matte, Decke und/oder warme und bequeme Kleidung für die End-Entspannung mit.

Snacks und Wasser sind im Preis inklusive.


Datum/Uhrzeit:
Sonntag, 19. August 2018, 10:00 – 13:30 Uhr

Ort:
Wird in Kürze bekannt gegeben
Essen, NRW

Preis:
50 Euro

Eine Anmeldung ist erforderlich, um am Workshop teilzunehmen. Schreibe mir bitte eine E-Mail, damit ich dir alle weiteren Informationen schicken und einen Platz für dich reservieren kann.